Günstige Küchenzeilen: Für jede Wand passend

Küchenzeilen Infos

Günstige Küchenzeilen - Ausstattung

In kleinen Wohnungen sind Küchenzeilen die praktische Lösung, schnell, unkompliziert und preiswert eine Küche einzurichten.

Küchenzeilen werden entweder vollständig mit Elektro-Geräten oder komplett ohne Elektrogeräte angeboten.

Zur allgemeinen Grundausstattung von günstigen Küchenzeilen mit Elektrogeräten gehören dann mindestens ein Kühlschrank und ein Herd bzw. Kochplatten. Der Edelstahleinsatz für die Spüle ist manchmal auch schon in Zeilen integriert, die ohne Elektrogeräte angeboten werden. Es ist also beim Kauf einer Küchenzeile darauf zu achten, welche Elemente bereits vorhanden sind und welche separat als Einbauelemente hinzugekauft werden können. Zu den Elementen, die manchmal integriert sind, gehören auch Beleuchtungskörper.

Vorteile einer Küchenzeile

Günstige Küchenzeilen nehmen wenig Platz in Anspruch, können also auch in kleinen Wohnungen mit sogenannten Kochnischen statt einer geräumigen Küche trotzdem für einen voll funktionsfähigen Haushalt sorgen.

Besonders in kleinen Single-Haushalten ist die Küchenzeile eine willkommene, da besonders unkomplizierte Lösung, eine Küche einzurichten. Vor allem dann, wenn sich die Anschlüsse für Elektrogeräte und Wasserzufluss an einer einzigen Wand oder Kochnische befinden.

Ein weiterer Vorteil ergibt sich auch bei Umzügen. Während Einbauküchen genau auf Raummaß gefertigt und montiert werden, was ihren erneuten Aufbau in einer anderen Wohnung erschwert, können Küchenzeilen mühelos abgebaut, transportiert und neu montiert werden.

Darüber hinaus sind günstige Küchenzeilen auch für Vermieter von Wohnungen eine gute Option, diese bereits mit einer voll funktionsfähigen Küche an Mieter zu übergeben.
Immer häufiger werden Küchenzeilen aber auch von Individualisten favorisiert, die nur eine Wand des Raumes für die Grundausstattung vorsehen und andere Geräte und Möbel als Solitär-Lösungen frei an den anderen Wänden des Rames platzieren.

Design-Variationen

Küchenzeilen werden in vielen Design-Variationen angeboten. Der Look einer Küchenzeile ergibt sich vor allem aus der Gestaltung der Fronten: Hier kommen in der Regel entweder massive, naturbelassene Holzarten oder stabile Span- und Schichtholzplatten mit entsprechend lackierten Oberflächen oder Beschichtungen zur Geltung.

Ein weiteres Designelement, das die Optik einer Küchenzeile prägt, ist die Arbeitsplatte. Grundsätzlich werden diese immer in einer robusten Qualität gefertigt, die auch höheren Ansprüchen an eine strapazierfähige Oberfläche genügt.
Abgesehen davon werden Küchenzeilen in so vielen Designvarianten angeboten, dass man für seinen eigenen Geschmack auf jeden Fall etwas Passendes finden wird.

Günstige Küchenzeilen sind also nicht nur eine Option für Zielgruppen mit kleinen Budgets, sondern können auch anspruchsvolle Erwartungen an Funktion, Materialqualität und Design erfüllen.

Ausgangsbasis bei der Auswahl einer günstigen Küchenzeile ist immer die Breite der Wandfläche. Je breiter diese ist, desto mehr Elemente bis hin zur Vollausstattung können dann integriert werden. Aber auch für schmalste Nischen gibt es bereits Mini-Küchenzeilen, die zum Kochen und Spülen ausreichen.

Weiterführende Links: